Aktuell kommt es in den Stadtteilen Cotta, Übigau, Naußlitz und Löbtau teilweise zu Ausfällen bei der Signalversorgung.

Betroffen sind vor allem Objekte, bei denen die Signalversorgung noch über alte Telekomglasfaserleitungen realisiert wird. Die Störungen sind bekannt und wir haben diese sofort nach Bekanntwerden als Massenstörung weitergemeldet. An der Behebung wird bereits durch die zuständigen Unternehmen gearbeitet. Sobald die Störung behoben wurde, informieren wir hier darüber.

Hinweis: Verzichten Sie bitte auf einen Sendersuchlauf an Ihrem TV-Gerät oder Receiver, u.U. verliert das Gerät dadurch seine Programmierung. Diese müsste dann neu erstellt werden, was unter Umständen sehr mühsam ist.

Störungen Ihres TV- oder Kabelinternetanschlusses können Sie gerne auch über unser Onlineformular melden, ein zuständiger Mitarbeiter wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Update 17:30 Uhr:

Im Gebiet Cotta wurde bei Baggerarbeiten eine Hauptleitung der Telekom beschädigt.  Die Telekom arbeitet derzeit an der Behebung des Schadens, nach derzeitigem Stand ist das Ende der Störung für ca. 0:00 Uhr geplant. Je nachdem, wieviel noch beschädigt ist, kann die Fehlerbehebung aber auch länger dauern.